City Hunter - Bay City Wars

Geschrieben von
Bildcopyright: Japan Victor, Sunrise, Yomiuri Telecasting Corporation, Kazé

Der Held der Straße wird wieder einmal mitten in einen Fall hineingeworfen, bei dem Freunde und seine Partnerin in Gefahr schweben. Doch dieses Mal steht noch weit mehr auf dem Spiel – dabei hat er doch einfach nur seinen Treffpunkt vergessen...

Inhalt

Tokyos neuste Errungenschaft zieht die Augen der Welt auf sich: Bay City! Eine futuristische Stadt, in der viele Vorgänge von einem Mega-Rechner gesteuert werden. Und natürlich darf zur Eröffnung eine große Feier nicht fehlen. Da Miki auf der Gästeliste ist und ihre Freunde mitbringen möchte, lädt sie kurzerhand auch Meeresgeist, Kaori und Ryo ein, doch am Treffpunkt ist keine Spur von den Männern der Schöpfung.
Aus diesem Grund lauschen die beiden Frauen alleine der Vorstellung unter den Partygästen und essen, als Ryo betrübt feststellt, dass er den Notizzettel seiner Partnerin verloren und nun keine Ahnung hat, wo er eigentlich erwartet wird. Kein Grund zur Freude, denn sein Magen gibt bedrohliche Laute von sich.
Währenddessen scheint die Festtagesfreude schnell getrübt, als eine Truppe bewaffneter und maskierter Männer das neue Gebäude der Bay City stürmt. Denn, abgesehen von den neuen Bauwerken, gibt es vor allem eines: Einen Megacomputer, der alles steuert und mit dem man sogar auf internationale Geheimdienste zugreifen kann, wenn man das nötige Können hat. Genau das ist anscheinend das Ziel dieser Bande.

Doch auch die Polizei ist nicht ganz auf den Kopf gefallen. Da sie jedoch dank der Geiselnahme nicht all zu viel selbst machen können, ist Saeko umso erleichterter, dass sie Meeresgeist ein wenig... In eine prekäre Lage gebracht hatte und nun noch etwas bei ihm gut hat. Zusammen mit Ryo, der es irgendwie doch noch an den Ort des Geschehens schafft, macht er sich daran, die Geiseln und ihre Partnerinnen zu retten. Doch was will die komische Bande überhaupt?
Und werden sie alle wieder heil heraus kommen? Was als spaßige Feier beginnt, wird schnell eine ernste Situation, in der es um Leben und Tod geht.

Fazit!

City Hunter“ ist ein Anime-Klassiker, der noch immer weltweit berühmt ist – wenn auch in anderen Ländern etwas mehr als hierzulande. Das mag unter anderem daran liegen, dass die Serie bei uns erstmals im Pay-TV gezeigt wurde und leider nie komplett auf Deutsch synchronisiert wurde. Der Manga wurde wegen Lizenz-Problemen in Deutschland nach dem zehnten Band eingestellt. Umso erstaunlicher, dass es diese OVA Jahre später hierher geschafft hat und sogar die Synchronsprecher der Serie größtenteils übernommen wurden.

Neuste Artikel

Jujutsu Kaisen Vol 1. (Blu-ray)

Am Todestag seines Großvaters wird Yuji Itadori von einem fremden Jungen angesprochen. Der ist auf der Suche nach einer Art ganz bestimmten Fluchobjekt, von dem Yuji nur sagen kann, dass der Okkultistenclub geplant hatte, den heute Abend zu öffnen...

My Teen Romantic Comedy SNAFU Climax! - Staffel 3 Vol 1. (Blu-ray)

Hachiman weiß jetzt endlich was er will und hat selbst einen Auftrag für den Helfer-Club: Er will etwas Wahres finden. Denn Dinge, die man leicht einfach so bekommt, waren es nicht wert, dafür zu kämpfen.

My Hero Academia Staffel 4 Vol. 5 (Blu-ray)

Izuku hat sich ein großes Ziel gesteckt: Ein Mädchen, das vermutlich noch nie gelacht hat, glücklich machen!

My Hero Academia Staffel 4 Vol. 4 (Blu-ray)

Explosionen bekämpft man mit Explosionen! Oder?

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.