Colorful Dreams

Geschrieben am 22.04.2022 von Rouja Rikvard
Lektorat: Anja Degenhardt, Grafik: Rouja Rikvard
Bildcopyright: © VOFAN 2006

Mit „Colorful Dreams“ entführt uns der Illustrator der „Monogatari“-Novels in ein träumerisches Taiwan. Was er uns wohl zeigen möchte? 

Inhalt

Der taiwanische Illustrator VOFAN stellt auf knapp 100 Seiten im A4-Format mit matt glänzendem Cover seine Kunst zur Schau. Das Artbook widmet er seinem Heimatland Taiwan und stellt dies zu Beginn näher vor. Inhaltlich ist das Kunstbuch in 14 „Träume“ unterteilt, die beispielsweise Bezug zu verschiedenen Städten des Landes nehmen.

 

Die „Träume“ widmen sich je nachdem einem anderen Thema. Von Weihnachten, Cafés, Parties bis hin zu Schnee im Sommer zeigt VOFAN einen bunten Mix an allerlei Motiven. Jeder „Traum“ umfasst hierbei etwa sechs Seiten. Sie zeigen illustrierte Bilder und Fotografien, die mit Texten garniert sind. Am Ende eines „Traums“ beschreibt der Autor seine Gedanken dazu und erzählt von seinen Erlebnissen.

 

Alle Bilder haben gemeinsam, dass sie sehr phantasievoll und farbreich gestaltet sind. Meistens sind die Illustrationen nicht bis ins letzte Detail ausgearbeitet, sondern fokussieren sich vielmehr auf die Stimmung. Von lustigen, traurigen bis hin zu sinnlichen Bildern sind die verschiedensten Atmosphären vertreten. Außerdem wirkt das Artbook durch die vielen Anmerkungen und Stories von VOFAN durchaus persönlich. Am Ende des Buchs erfährt man durch ein mehrseitiges Interview mit ihm auch noch mehr über seinen Werdegang, Arbeit und Inspirationen. 

 

Das Artbook ist in englischer Sprache erschienen und ebenfalls in Deutschland erhältlich. 

Fazit!

In „Colorful Dreams“ erhaschen wir einen Einblick in 14 „Träume“ von VOFAN. Keiner ist wie der andere und zeigt uns andere Szenerien und Stimmungen. Jede von ihnen hat das Potenzial, den Betrachter zu inspirieren. Sie alle haben zudem gemeinsam, dass sie fantasievoll und sehr farbreich gestaltet sind. Empfehlenswert ist das Artbook für alle Liebhaber:innen von schönen Zeichnungen!     

Neuste Artikel

Death Note Relight Blu-ray: Visions of a God / Ls Successors

Der Mensch, dessen Name in dieses Buch geschrieben wird, stirbt - eine Erinnerung, wie eine alte, gut verheilte Wunde.

m-flo

Wenn sich ein Koreaner, ein Japaner und zeitweise auch eine Halb-Kolumbianerin durch die asiatische Musikwelt rappen, kann diese Band nur einen Namen haben - m-flo

The Ancient Magus' Bride: Wizard's Blue

Die Magierin Giselle kommt nach Paris, um sich einen neuen Bräutigam zu suchen und trifft dort auf den jungen Ao …

Vigilante - My Hero Academia Illegals

Helden sind nur diejenigen, die offiziell und im Rahmen des Gesetzes Schurken dingfest machen. Allerdings gibt es auch Vigilante, die im Schatten agieren. Im Geheimen beschützen sie unter Einsatz ihres Lebens die Menschen vor Möchtegern-Bösewichten …  

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.