Kämpfer für die Liebe

Geschrieben von
Bildcopyright: Nomad, Yasuhiro Kuroda, Kazé

Das Leben eines Mädchens, das eigentlich ein Junge ist, ist schon nicht leicht. Man kann schlecht zu den Eltern gehen und sagen, man braucht Geld für einen neuen Büstenhalter. Also - was tun?

Inhalt

Versuchung ~ Eigenmächtiges Zuvorkommen
Nach dem Finalkampf bleiben die vier Kämpferinnen lieber über Nacht zusammen. Während Schulsprecherin Shizuku die Gedärmkuscheltiere ins Bett bringen will, schickt sie Akane und Mikoto schon einmal in Badewanne. Jedoch wurden die beiden Mädchen hinters Licht geführt, denn Shizuki hat sich nackt zu Natsuru geschlichen und will nun endlich zur Sache kommen…

Am nächsten Tag ist ein ganz normaler Schultag, was auch bedeutet, dass sie Kaede wiedersehen werden. Die Freundinnen sind sich nicht sicher, wie sie ihr begegnen sollen, denn immerhin wurden sie von Kaede und ihren weißen Kämpfern angegriffen. Die Schulschönheit benimmt sich allerdings, als sei nichts gewesen. Hat sie wirklich alles vergessen?


Jeden Tag Leben ~ Ich will die etwas interessanten Seiten von Kämpfer sehen
Natsuru befindet sich noch im Wachstum und so passen ihr die BHs nicht mehr. Allerdings fehlt ihr das Geld für Neuanschaffungen. Akane schlägt ihr deshalb vor, sich zusammen einen Nebenjob zu suchen. Die beiden nehmen eine Stelle in einem Café an, wo sexy Dienstkleidung an der Tagesordnung steht.

Gleichzeitig erhält der männliche Natsuru allerdings von seinem Freund eine Einladung zu einem Gruppendate. Ganz zufällig findet dieses Date im gleichen Lokal statt. Aber Natsuru kann der Einladung nicht widerstehen und so wird der Tag zu einer nervenaufreibende Sache für ihn…

Fazit!

Das TV-Special „Kämpfer für die Liebe“ ist ein Sequel der im Jahr 2009 produzierten TV-Serie „Kämpfer“ und wurde zwei Jahre später produziert sowie ausgestrahlt. Die Episode „Versuchung ~ Eigenmächtiges Zuvorkommen“ spielt direkt nach dem Finale der Serie. Die letzte Episode allerdings führt den Handlungsstrang nicht weiter und ist eher wie eine Füllfolge aufgebaut. Vergleichsmäßig sind diese beiden Episoden freizügiger als die vorherigen, die deutsche FSK von 16 Jahren ist daher gerechtfertigt. Hierzulande erschienen die Specials sowie die TV-Serie und der Manga bei dem Publisher „Kazé“.

Weitere Informationen findet ihr in unserem DVD-Test.

Neuste Artikel

Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt Vol. 3 (Blu-ray)

Nachdem der Echsenmensch Gabiru sich selbst zum König erklärt und ein Bündnis mit Rimuru ausgeschlagen hat, wird der Orkangriff seinem Volk immer mehr zum Verhängnis. Jeder weitere Tote, egal auf welcher Seite, ist Futter für den Gegner, der mit jedem Bissen stärker wird...

Kokoro Connect Vol. 1 (Blu-ray)

Ganz plötzlich tauschen die Schüler des Kulturclubs ihre Körper und müssen sich jetzt damit abfinden, dass ihre Geheimnisse ans Licht kommen.

Dog & Scissors Vol. 1 (Blu-ray)

Bücherliebhaber Kazuhito Harumi wird völlig unerwartet bei einem Raubüberfall erschossen. Weil er auf keinen Fall sterben wollte, bevor er das letzte Buch der Todsündenreihe seines Lieblingsautors gelesen hatte, wird er als Hund wiedergeboren.

Welcome to the N.H.K.! Vol. 1 (DVD)

Der Hikikomori Tatsuhiro Sato ist der großen Weltverschwörung auf der Spur gekommen:
Mithilfe von Unterhaltungsmedien will die NHK alle Japaner beeinflussen und eine Armee aus Stubenhockern züchten!

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.