Events

  • An Cafe Live in M√ľnchen 2012

    Nach 2 ½ Jahren Pause haben An Cafe im April 2012 ihr Comeback angekündigt und dieses umgehend mit einer Welttour gefeiert. Einer von drei Deutschlandauftritten fand am 11. November in Münchens Theaterfabrik statt - hier unser Bericht zum Konzert! 

  • Anike Hage

    Letztens haben wir mit Anike Hage, eine der neuen deutschen Talente von Tokyopop Deutschland, ein kurzes Gespräch geführt und haben sie über ihren Beitrag zu Tokyopops "Mangafieber", ihren bald erscheindenden Manga, ihre Arbeit bei Tokyopop und vieles mehr ausgefragt. Was sie zu erzählen hatte, könnt ihr hier im Interview nachlesen.

  • AnimagiC 2012

    Wieder einmal stand eine der größten Conventions überhaupt an: Die AnimagiC. Erneut lockte sie mit großen Namen und jeder Menge Attraktionen. Doch dieses Jahr– in meinem ersten– sollte ich eine etwas andere Erfahrung in der Con-Szene machen…

  • AnimaniA

    Die Animania, Deutschlands bekanntestes Anime und Manga Fachmagazin dürfte wohl jedem ein Begriff sein. Doch wie hat sich die AnimaniA Entwickelt?.. Von wo bezieht sie ihre Informationen ?.. Und wie wird man AnimaniA Redakteur?

    animePRO hat für euch diese Fragen (und auf noch einige mehr) Antworten! Mehr dazu, in unserem Gespräch mit dem AnimaniA Chefredakteur Thomas Webler.

  • Anime Night - Fairy Tail Ep. 1-3

    Am 29. August 2017 war es endlich soweit und einige Kinos in Deutschland sowie in Österreich zeigten die ersten drei Folgen der Serie „Fairy Tail“, die schon seit Jahren im deutschsprachigen Raum erwartet wird. animePRO war für euch im UCI in Neuss dabei.

  • Anime Night - Ghost in the Shell (Sondervorstellung)

    Am 02. und 09. Juni 2017 zeigten verschiedene Kinos in Deutschland und Österreich den Kult-Anime-Film „Ghost in the Shell“ von Masamune Shirow in der Spätvorstellung. Wir waren im Mathäser in München dabei.

  • Animuc 2010

    Am 10. und 11. April war es wieder soweit, die Animuc öffnete zum zweiten Mal ihre Pforten, und um neun Uhr morgens stürmten die ersten Besucher sowie Cosplayer das Gelände.

  • Animuc 2011

    Die Animuc beglückte auch dieses Jahr die Besucher wieder mit einem vollen und buntem Programm:Es gab Showacts mit Tanz und Gesang, Workshops, Wettbewerbe oder man konnte einfach nur das bunte Treiben auf dem Gelände beobachten. Natürlich durften Merchandise und das Anime-Abendprogramm nicht fehlen.

  • Animuc 2012 - Part 1: Samstag

    Endlich ist es wieder soweit – es ist Zeit für die alljährlich stattfindende Animuc auf dem Veranstaltungsgelände Fürstenfeld. animePro war natürlich für euch mit dabei und hat so viel wie möglich von dem abwechslungsreichen Programm mitgenommen.

  • Animuc 2012 - Part 2: Sonntag

    Sonntag – der zweite und damit auch letzte Tag der Animuc 2012. Auch heute war animePRO wieder für euch dabei und berichtet nun über die Veranstaltung. Ob Cosplays, Workshops, die DCM oder andere Aufführungen: Der Sonntag stand dem Samstag vom Programm her in nichts nach.