My Hero Academia Vol. 5 Staffel 3 (Blu-ray)

Geschrieben am 27.08.2021 von Anja Degenhardt
Bildcopyright: Kazé, Bones, Kohei Horikoshi

Die Prüfung für die vorläufige Lizenz geht in die zweite Runde. Jetzt müssen die Schüler ihre jeweiligen Stärken genau abschätzen und entscheiden, ob sie beschützen und retten oder lieber kämpfen wollen.

Inhalt

Mitten in der Rettungsaktion taucht die Nummer zehn der Helden, Gang Orca, auf und nimmt mit seinen Sidekicks die Rolle der Schurken ein. Jetzt hat sich das Rettungsszenario wieder geändert, denn die Verantwortlichen für die Zerstörung und die Verletzten sind zurückgekehrt. Die Schüler teilen sich in zwei Teams auf, diejenigen die Verletzten beschützen und zum Erste-Hilfe-Stand tragen und die, die sich gegen die Schurken stellen. Ohne große Überraschung entscheiden sich Katsuki und Shoto, zu Kämpfen, während Izuku noch mit der Entscheidung hadert. Immerhin ist das einer von vielen Gründe für ihn, Superheld zu werden, so wie sein Idol All Might, den er als Kind schon immer bewundert hat, wenn dieser Menschen aus Trümmern zog und ganze Familien rettete.
Der Held Gang Orca lässt ihnen jedoch keine Zeit zum Nachdenken und geht sofort zum Angriff über. Und Shoto gerät im Kampf mit Inasa Yoarashi der Shiketsu Akademie aneinander, der die Schüler der U. A. und ganz besonders Shoto hasst. Jetzt ist nicht die Zeit für Rivalitäten! Wird sie das die vorläufige Lizenz kosten?
Nach der Prüfung muss Izuku sich einer unbequemen Wahrheit stellen. Katsuki verlangt plötzlich ein Gespräch unter vier Augen. Angepisst von seiner Leistung bei der Prüfung, konfrontiert Katsuki ihn mit seiner Spezialität. Hat er etwa Izukus Geheimnis gelüftet?

Details

Die letzte Volume von Staffel 3 befasst sich mit Rivalitäten. In vielen Schülern hat es teilweise jahrelang gebrodelt, Shoto, der seinen Vater abgelehnt hat, Inasa Yoarashi, der seinen Groll ausgerechnet jetzt ausleben muss oder auch die Spannung zwischen Katsuki und Izuku. Gerade letzteres wird wohl viele Zuschauer spalten. Zum einen ist Katsuki eine starke Persönlichkeit, der kämpft, mit sich hadert und seine Wutanfälle sind amüsant mit anzusehen. Zum anderen ist er ein Tyrann, der Izuku seit ihrer Kindheit fertig macht und keinen Moment auslässt, um ihn als Ventil für seine Wut zu benutzen. Die Beziehung der beiden steht ohne Zweifel vor einem entscheidenden Moment.

Kazé, Bones, Kohei Horikoshi

Umsetzung

Die Blu-ray-Version gibt es auch weiterhin in Tonqualität DTS HD MA 2.0 für beide Sprachen, sowie im Bildformat 16:9. Hier wurden keinerlei Fehler entdeckt, die den Genuss am Zuschauen dämpfen könnten und die üblichen Untertitel in weiß mit schwarzer Umrandung fügen sich problemlos ein und lassen sich gut lesen. Die Qualität ist weiterhin ungewöhnlich gut und lässt das Zuschauen zu einem erinnerungswürdigen Moment werden.

Kazé, Bones, Kohei Horikoshi

Packung

Für diese Volume wurde weiß gewählt und auf dem Cover sind Izuku und Katsuki zu sehen, die gegeneinander kämpfen. Klappt man die Hülle auf, liegt links üblicherweise das Fach mit den Extras und rechts die Blu-ray. Hebt man diese vorsichtig heraus, kommen darunter auch noch mal bunte Szenen aus dem Anime hervor.
Diese stellen vor allem die Begegnung zwischen Izuku und Katsuki im Vordergrund, weshalb man hier diesmal die Nacht und ihr Gespräch im Comicstil anschauen kann. Die Bilder sind ziemlich gut ausgewählt und erfassen die spannungsgeladene Situation.

Kazé, Bones, Kohei Horikoshi

Extras

Hier gibt es wie bei den Vorgängern einen Sticker, eine Charakter Card (diesmal zu Mina Ashido), ein Booklet, das Zeichnungen von Izuku und Katsuki in Episoden 61 & 62 zeigt, sowie das Gesicht von Twice und die Big Three der U.A. Dann gibt es noch einen Staff-Kommentar- diesmal vom Komponisten - und zum Schluss einen Episodenguide, der allerdings Spoiler enthält. Also besser später lesen.

Fazit!

Konkurrenzkampf, tiefer Groll der auch zum Hass heranwächst, was die Wahrheit bedeutet und die Konsequenzen aus all diesen Punkten. Die letzte Volume von Staffel 3 findet dahingehend einen befriedigenden Abschluss. Viele Studenten reflektieren ihre Gedanken und Gefühle und sind bereit, ihren Standpunkt zu überdenken oder die Dinge aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten. Überdies lernt man die Big Three der U.A kennen - die derzeit erfolgreichsten Studenten – all das rundet diese Volume ab und lässt den einen oder anderen Charakter nachdenklich zurück. Ein guter Abschluss!

Inhalt
2
Bild
2
Ton
2
Synchronisation
2
Untertitel
2
DVD-Menü
4
Extras
2
Preis-/Leistungsverhältnis
5
Gesamt
5

Neuste Artikel

Death Note Relight Blu-ray: Visions of a God / Ls Successors

Der Mensch, dessen Name in dieses Buch geschrieben wird, stirbt - eine Erinnerung, wie eine alte, gut verheilte Wunde.

m-flo

Wenn sich ein Koreaner, ein Japaner und zeitweise auch eine Halb-Kolumbianerin durch die asiatische Musikwelt rappen, kann diese Band nur einen Namen haben - m-flo

The Ancient Magus' Bride: Wizard's Blue

Die Magierin Giselle kommt nach Paris, um sich einen neuen Bräutigam zu suchen und trifft dort auf den jungen Ao …

Vigilante - My Hero Academia Illegals

Helden sind nur diejenigen, die offiziell und im Rahmen des Gesetzes Schurken dingfest machen. Allerdings gibt es auch Vigilante, die im Schatten agieren. Im Geheimen beschützen sie unter Einsatz ihres Lebens die Menschen vor Möchtegern-Bösewichten …  

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.